mehr Ju 52/3m

In der Literatur und im Internet findet man weitere interessante Fakten


Wo kann man noch eine Ju 52/3m sehen?

Ju Air in Dübendorf (Schweiz)

Liste von Ju 52/3m Standorten

QUAX Hangar am Flughafen Paderborn

Technikmuseum “Hugo Junkers” Dessau


Bücher

– „Junkers in Sachsen-Anhalt. Luftfahrt- und Technikgeschichte aus Dessau und Köthen in alten Fotografien“, Klaus Breiler, im Sutton Verlag GmbH, ISBN 3954007428

– „Ju 52: Geschichte und Gegenwart einer Luftfahrtlegende“, Helmut Erfurth, im Geramond Verlag GmbH, ISBN 3862457567

– „Die JU 52: Flugzeug und Legende“, Heinz J. Nowarra, im Motorbuch Verlag, ISBN 3613011050

– „Die Ju-52 – mit den Augen des Kapitäns“, Claus Cordes, im Motorbuch Verlag, ISBN‎ 3613043041

– „Junkers Ju 52 – Edition Flugzeugtechnik“, Paul Simsa, im Heel- Verlag, ISBN 3893657476


Video’s / DVD’s

– „Only Ju – Hommage an eine Dame“, Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung, ASIN ‎ ‎ B002AKBZ48

– „JU 52 – Die legendäre Tante JU“, VZ-Handelsgesellschaft , ASIN ‏ B000B66138

– „Fliegende Oldtimer – Unterwegs auf historischen Flugrouten mit der ME 108 Taifun und der JU 52“, POLAR Film + Medien GmbH, ASIN ‎ B00SJ5TGOO

– „Die grosse Nordamerika-Reise der HB-HOT“ via https://www.afc-shop.ch/

– Interview mit Ju-52 Konstrukteur Ernst Zindel auf YouTube